Rent a Guide

Kim Ziegenhagen 29. Oktober 2019 08:46

Bewertung

Leider standen wir am verabredeten Termin und Ort und kein Guide war in Sicht. Zum Glück war ein anderer Veranstalter vor Ort der uns half und uns mit Rücksprache mit seinem Chef mitnahm.

Natürlich hatten wir auch erst versucht jemand telefonisch zu erreichen, was leider durch die Öffnungszeiten nicht möglich war.

Fazit: Buchen wir noch einmal eine Tour, dann nicht hier ! ( außerdem 10€ pro Person weggeschmissen, da der andere Veranstalter die Tour für 20€ p.P. Angeboten hat )

Ray 10. November 2018 11:00

Bewertung

Es war sehr schade, dass die Führung eigentlich nur aus 1x über die Reeperbahn laufen bestand, 20 Minuten Curry Wurst, 30 Minuten in einer Kneipe sitzen für ein Bier und dann noch 2 Kurze in der letzten Disco. Die Führung ging auch nur 2 Stunden, dann waren wir schon in der letzten Kneipe angekommen. Das hätte man auch alles alleine machen können, ohne 30€ p. P. auszugeben. Ich kannte die Reeperbahn schon und hatte mir eigentlich erhofft, Insiderinfos und lustige Geschichten zu erfahren, die man sonst so nicht erfährt. Aber die kamen leider fast gar nicht. Sehr schade. Also die Tour lohnt sich in der Form leider nicht. Einmal überall lang gehen kann man auch so. Und Wikipedia sagt einem da bestimmt mehr.

Antwort von Hamburg Erlebniswelt e.K.

10. November 2018 13:15

Moin, so soll es natürlich nicht laufen, das tut uns sehr leid! Wir werden beim Guide nachhaken, was an dem Tag los war. Meld Dich doch bitte nochmal direkt bei uns!

Belinda 28. Mai 2018 12:45

Bewertung

War einfach genial

Melinda 25. April 2018 09:03

Bewertung

Unser Guide war super, die Currywurst lecker, etwas mehr Insiderwissen wäre toll gewesen. Alles in allem war es aber eine sehr spaßige Tour!

J.Steinkopf 07. April 2018 09:31

Bewertung

Sehr freundlicher Guide, gute Kenntnisse der Hamburger Geschichte sowie der Reeperbahn.

hamburg.de empfiehlt

Themenübersicht auf hamburg.de

*Über die Einbindung dieses mit *Sternchen markierten Angebots erhalten wir beim Kauf möglicherweise eine Provision vom Händler. Die gekauften Produkte werden dadurch für Sie als Nutzer*in nicht teurer.