Manfred Güthe 13. Juni 2016 18:39

Bewertung

Die Fischmarktour beginnt schon um 5:00 Uhr. Aber unser Guid Jörg hat uns mit flotten Sprüchen und einem guten Frühstück aufgeweckt. Man muss schon gut zu Fuß sein. Die Fähre wartet nicht. Außerdem der Aufstieg zum Loft. Oben wartet ja das Frühstück und dann mal eben die 140 Stufen auf das Dockland - Gebäude. Das Gute kommt aber wie immer zum Schluss. Kühles Bier und gute Rockmusik in der Fischauktionshalle. Tolle Tour ! Gute Erklärungen zu allen Anlaufpunkten. Keine Frage blieb unbeantwortet. Danke Jörg und nicht mit dem Gruß des Wasserträgers Hummel - Hummel sondern nur mit mit einem freundlichen norddeutschen Moin ! ! ! !

Wolfgang Heck 13. Juni 2016 11:50

Bewertung

Tolle Fachkompetenz, insbesondere bei Besuch des Appartements!!! Diese Beurteilung wurde schon einmal abgeschickt!!

J.R. 08. Juni 2016 09:57

Bewertung

Sehr gute Tour. Kann man nur weiterempfehlen

Roland 05. Juni 2016 11:37

Bewertung

Wir haben zwei Touren gebucht (davon war eine eine Kombitour). Die Tourleiter waren alle kompetent und super. Wenn wir wieder nach Hamburg kommen, werden wir bestimmt wieder mit rent-a-guide eine neue Tour buchen.

Strunseline 01. Mai 2016 11:44

Bewertung

Super Tour, auch bei saukalten 2 Grad. Schön, dass wir uns im Minimuseum und auf dem Schiff aufwärmen konnten.